Häselgehr

Häselgehr

Der Ortsname ist im Jahr 1338 erstmals erwähnt. Der Ort liegt an der Mündung des Otterbaches in den Lech. Häselgehr bedeutet Stecken/Gerte des Haselbusches.

Häselgehr Lechtal
Häselgehr Lechtal

Die Kirche ist dem Hl. Martin geweiht. Der jetzige Kirchenbau stammt aus dem Jahre 1701 und ersetzt eine Vorgängerkapelle, deren Alter bisher noch nicht erforscht ist.